Jobangebot: gesucht wird Juristin/Jurist oder Anwältin oder Anwalt

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir per 1. Februar 2012 oder nach Vereinbarung eine/n neue/n Teilzeitpensum (20-30%). Das Pensum ist ausbaufähig.

 

Aufgaben: Rechtsberatung von Ratsuchenden, selbständige Behandlung von Fällen, Erarbeitung von Eingaben an behördliche und gerichtliche Instanzen und evtl. Vertretung vor Gericht sowie Mitwirkung bei weiteren Aufgaben.

 

Thematisch umfasst Ihre Tätigkeit das Privatrecht (Arbeits-, Miet-, Vertrags-, Ehe-, Kindsrecht), das Öffentliche Recht (PersonalR, SVG, VerwaltunsR, AusländerR etc.) und das Sozialversicherungsrecht (AVIG, UVG, AHV, IV, KVG, VVG). Gute Vorkenntnisse auf diesen Gebieten sind deswegen von Vorteil. Sie haben die juristische Ausbildung mit einer guten Qualifikation abgeschlossen, eventuell mit Anwaltspatent, und Sie verfügen über entsprechende berufliche Erfahrung. Ausserdem zeichnen Sie sich durch eine verantwortungsbewusste und unkomplizierte Arbeitsweise aus. Sie sind initiativ, belastbar und vermögen sich schriftlich und mündlich überzeugend auszudrücken. Dank Ihrer hilfsbereiten und kooperativen Art können Sie sich problemlos in das Team integrieren. Für ergänzende Auskünfte kontaktieren Sie Frau D'Andrea unter 061 271 60 64 oder besuchen unsere Homepage www.sozialrechtsberatung.ch

 

Sind sie kreativ und daran interessiert, eigenverantwortlich mitzugestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre elektronische Bewerbung bis zum 15. Januar an Sozial- und Rechtsberatung, Ref. Juristin/Jurist-Anwältin/Anwalt, an die Email-Adresse info@sozialrechtsberatung.ch. Vielen Dank für Ihr Interesse.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0